Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind das A und O

  • Datenschutzbeauftragter TÜV
    Ein Datenschutzbeauftragter wirkt in einer Organisation auf die Einhaltung des Datenschutzes hin. Die Person kann Mitarbeiter dieser Organisation sein oder als externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden. Der Datenschutzbeauftragte muss die notwendige Fachkunde für die Ausübung besitzen und darf nicht in einen Konflikt oder in die Gefahr der Selbstkontrolle geraten. Weitere Informationen

  • Datenschutzauditor TÜV
    Ein Auditor (von lateinisch audire hören, vernehmen, zuhören, verhören) ist eine Person, die ein Audit durchführt und dabei durch Befragen, Beobachten, Zuhören überprüft, wie sich eine Person oder Organisation entwickelt und ob Vorgaben eingehalten werden. Weitere Informationen

  • IT-Grund-Experte TÜV
    Als IT-Grundschutz bezeichnet die Bundesverwaltung eine vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelte Vorgehensweise zum Identifizieren und Umsetzen von Sicherheitsmaßnahmen der unternehmenseigenen Informationstechnik (IT). Das Ziel des Grundschutzes ist das Erreichen eines mittleren, angemessenen und ausreichenden Schutzniveaus für IT-Systeme. Zum Erreichen des Ziels empfehlen die IT-Grundschutz-Kataloge technische Sicherheitsmaßnahmen und infrastrukturelle, organisatorische und personelle Schutzmaßnahmen. Weitere Informationen

  • Fachkraft für PC-Systeme und Netzwerke
    Das Lehrgangssystem Fachkraft IT-Systeme und Netzwerke (VHS) vermittelt alle erforderlichen Kompetenzen, um als IT-Fachkraft Rechner und Netzwerke sicher und effektiv einrichten und verwalten zu können. Weitere Informationen

  • Qualitätsbeauftragter TÜV
    Der Qualitätsbeauftragte – oft auch als Qualitätsmanagementbeauftragter (kurz QMB) – wird in Organisationen als interner Dienstleister und Berater für das Qualitätsmanagement angesehen. Weitere Informationen

  • IT-Security (SSCP/CISSP)
    In fast alle Bereiche des privaten und geschäftlichen Lebens ist die Digitalisierung und Vernetzung vorgedrungen. In Unternehmen und Behörden ist heutzutage ein Betrieb ohne ein sicheres und dauerhaft verfügbares IT-System nicht mehr vorstellbar. Auf der einen Seite muss ein freier Datenverkehr mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern ohne Probleme möglich sein. Auf der anderen Seite darf das IT-System aber nicht so „offen” sein, dass es zum Einfallstor für die unterschiedlichsten Gefahren und Spionageangriffen wird. Firewalls, Systemhärtung und kryptographische Methoden helfen bei der Verhinderung bzw. Bekämpfung von solchen Gefahren. Weitere Informationen

  • Ethical Hacking using Kali Linux
    Der Begriff „weißer Hut“ im Internet-Jargon bezieht sich auf einen ethischen Computer-Hacker oder einen Computer-Sicherheitsexperten, der sich auf Penetrationstests und andere Testmethoden spezialisiert hat, die die Sicherheit der Informationssysteme eines Unternehmens gewährleisten. Kali Linux ist eine auf Debian beruhende Linux-Distribution, die vor allem Programme für Penetrationstests und digitale Forensik umfasst. Weitere Informationen 

  • Metasploit
    Das Metasploit-Projekt ist ein freies Open-Source-Projekt zur Computersicherheit, das Informationen über Sicherheitslücken bietet und bei Penetrationstests sowie der Entwicklung von IDS-Signaturen eingesetzt werden kann. Das bekannteste Teilprojekt ist das Metasploit Framework, ein Werkzeug zur Entwicklung und Ausführung von Exploits gegen verteilte Zielrechner. Andere wichtige Teilprojekte sind das Shellcode-Archiv und Forschung im Bereich der IT-Sicherheit. Weitere Informationen

  • Ethical Hacking Certification Course – CEH v10
    Hacking-Kurs mit 20 der aktuellsten Sicherheitsdomänen! In 20 umfassenden Modulen umfasst der Kurs über 270 Angriffstechniken, die häufig von Hackern genutzt werden. Weitere Informationen

  • CompTIA Cybersecurity Analyst (CySA+)
    CompTIA Cybersecurity Analyst (CySA+) ist eine Zertifizierung für IT-Mitarbeiter, die verhaltensanalytische Verfahren auf Netzwerke und Geräte anwenden, um Cybersicherheitsbedrohungen zu verhindern, zu entdecken und zu bekämpfen. Weitere Informationen

Lernen